Random Articles

Aufgabe der Persönlichkeit durchs Musik-Sharen by Splitney

...

Tuesday 13 April 2010 - Über die Jahre hinweg habe ich mir eine stattliche

Dreister Umgang mit Online-Inhalten by Splitney

...

Wednesday 13 January 2010 - 15.01.2007 - Vor ein paar Jahren meine Kritik zum

Einnahmensituation von Online-Redakteuren by Splitney

...

Thursday 04 February 2010 - 31.10.2007 - Eine durchaus negative Bestandsaufnah

The Splitney Experience by Splitney

...

Monday 22 November 2010 - Eight months now and a set of various topics that

The almighty Kostenloskultur by Splitney

...

Saturday 16 October 2010 - Inzwischen fast schon ein Tabuwort, gerne von Verl

Thursday 03 February 2011 - 18:34 by Splitney

Neu im Angebot: frisches Licht fürs Fahrrad. Hier in Friedrichshain fahren ja bestimmt die Hälfte der Leute ohne Licht abends rum. Das hat zwar schon auch irgendwie nen anarchischen Touch, aber so richtig wohl fühlt man sich nicht wirklich dabei. Zumindest über den Haufen gefahren werden will man ja nun auch nicht.Ich hatte ein ewiges Licht-Problem bei meinem Mountainbike. Ein Dynamo mit Verkabelung dranmachen kommt nicht in Frage. Andererseits haben mich auch die Alternativen, die ich allesamt mit der Zeit ausprobiert hab, nicht zufrieden gestellt. Diese Taschenlampen zum dranclipsen sind zu klobig, muss man immer mitschleppen oder werden geklaut. Andere Vorrichtungen, größtenteils aus Plastik, haben auch nie lange gehalten.Mittlerweile hab ich was echt ganz cooles gefunden. Das Silikon LED Fahrradlicht "Froglight". Einfach zum An-und Abmachen, klein und leicht genug, um es mitzunehmen und sieht auch noch gut aus. Man wird nicht übersehen im Straßenverkehr und mehr verlange ich nicht. Ich verkaufe die Dinger, also Anfragen gerne an mich. Vielleicht auch bald in Ihrem Fahrrad- oder Geschenkeladen.

comment

Write a Comment

name

email (not displayed)

website (not required)

0.01 sec • © Coriola.com